Passwort zurücksetzen

Klicken Sie, um den Zoom zu aktivieren
Karten laden
We didn't find any results
Karte öffnen
Erweiterte Suche
Ihre Suchergebnisse

Datenschutzerklärung und Cookies

Datenschutzerklärung und Cookies

www.grancanariahouse.com mit RGT nr I.-0003665.1 gehört Lina Vistesen, X3403856V (im Folgenden Grancanariahouse genannt), Reg-Lina Vistesen verwaltet die persönlichen Daten der Webnutzer mit Respekt und Vertraulichkeit und in Übereinstimmung mit dem Gesetz – und unternimmt alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass persönliche Informationen sicher und genau gespeichert werden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen oder Kommentare zu unserer Datenschutzrichtlinie oder zur Verwendung personenbezogener Daten haben.

Dieses Dokument enthält detaillierte Informationen zu Cookies und zur Verarbeitung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit überarbeitet werden, wenn neue Dienste hinzugefügt werden, oder als Folge von rechtlichen Änderungen oder Geschäftsentwicklungen. Änderungen der Datenschutzrichtlinie werden im Internet veröffentlicht.

Persönliche Informationen, die von Lina Vistesen verwendet werden

Bei der Registrierung oder dem Senden einer Anfrage oder der Buchung eines Ferienhauses über das Internet, persönliche Informationen wie Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse werden in unserer Datenbank gespeichert. Dies liegt daran, dass Gran Canaria House sie benötigt, um wichtige Informationen wie die Reservierungsbestätigung zu übermitteln, Zahlungserinnerungen und andere Informationen im Zusammenhang mit der Reservierung.

Beim Besuch oder Surfen im Web, spezifische Informationen können gesammelt werden, wie die IP-Adresse, der verwendete Browser oder Informationen zum Betriebssystem des Geräts, die Version der Anwendung, die Spracheinstellungen und die Seiten, die den Benutzern angezeigt werden.

Verwendung personenbezogener Daten

Die von Gran Canaria House gespeicherten persönlichen Daten werden für das ordnungsgemäße Funktionieren des Webs und für den damit verbundenen Service verwendet, unter anderen, die folgenden Zwecke: Reservierungen, Anfragen, Kontoverwaltung, Marketing Aktivitäten, Zahlungen, Senden von Mitteilungen, Aufdeckung und Verhinderung von Betrug sowie Analysezwecke.

Schutz personenbezogener Daten

Lina Vistesen wendet strenge Sicherheitsmaßnahmen an, um personenbezogene Daten zu schützen und deren Weitergabe an Dritte ohne deren Erlaubnis zu verhindern. Zu diesem Zweck, Datenspeichergeräte werden in einer sicheren Einrichtung mit eingeschränktem physischen Zugriff aufbewahrt – Firewalls und andere Maßnahmen werden verwendet, um den elektronischen Zugang einzuschränken. Der Zugriff auf Personalinformationen wird nur internen Mitarbeitern von Lina Vistesen gewährt, die die Informationen benötigen, um eine bestimmte Aufgabe auszuführen. Lina Vistesen wird die Benutzerdaten schützen, Daher kann eine Zusammenarbeit mit unseren Sicherheitskontrollen erforderlich sein, bevor Informationen veröffentlicht werden. Die Informationen werden für einen angemessenen Zeitraum aufbewahrt, oder solange es gesetzlich vorgeschrieben ist.

Als Teil des Web, Lina Vistesen bietet ein internes Konto namens Secure Inbox an, das eine direkte schriftliche Kommunikation zwischen dem Gast und dem Eigentümer ermöglicht. Aus Sicherheitsgründen, Lina Vistesen verfügt über ein automatisches System, das die gesamte Kommunikation analysiert, um böswillige oder betrügerische Inhalte zu erkennen. Dies umfasst Spam und die Einschränkung bestimmter Dateitypen. Alle sensiblen Informationen. Lina Vistesen kann auch Kontaktinformationen maskieren, mit denen außerhalb des sicheren Posteingangs kommuniziert werden kann. Im Falle der Erkennung einer Kommunikation mit schädlichen Inhalten, es kann vollständig blockiert werden. Alle über den sicheren Posteingang gesendeten und empfangenen Mitteilungen werden von Lina Vistesen gespeichert. Soweit gesetzlich zulässig, Lina Vistesen hat nur dann Zugang zu interner Kommunikation zwischen Eigentümern und Gästen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, wenn dies aus Sicherheits- oder Strafverfolgungsgründen unbedingt erforderlich ist, oder wenn Lina Vistesen ein berechtigtes Interesse hat, wie man Betrug und Missbrauch erkennt und verhindert. Es wird keine Kommunikation an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Lina Vistesen kann den anonymen Inhalt der Kommunikation analysieren, um ihre Dienste zu verbessern.

Die für die Kontoregistrierung angegebenen personenbezogenen Daten, sowie alle anderen, die während des Reservierungsvorgangs zur Verfügung gestellt werden könnten, sind in einer Datenbank namens Lina Vistesen enthalten, die ordnungsgemäß bei der spanischen Datenschutzbehörde registriert ist, im Besitz und verarbeitet von Lina Zieh dich an. Die Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen setzt die ausdrückliche Zustimmung der oben genannten Datenverarbeitung voraus.

Ausübung der gesetzlichen Zugangsrechte, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch gegen die Datenverarbeitung, Eine schriftliche Anfrage muss vom Interessenten an die Kundendienstabteilung unter der folgenden E-Mail gesendet werden: info@grancanariahouse.com. Dieses Recht kann auch durch Versenden ausgeübt werden

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • Ändern Sie Ihre Währung